2 Mär 2015

Pressemeldung

Der Filmemacher, Schriftsteller und promovierte Jurist Prof. Dr. Alexander Kluge wurde mit dem Heine-Preis 2014 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet. Der Heine-Preis zählt zu den bedeutendsten Literatur- und Persönlichkeitspreisen in Deutschland und wird seit 1972 verliehen; er ist mit 50.000 Euro dotiert und nimmt damit einen Spitzenplatz im deutschsprachigen Raum ein. Am 13. Dezember – an Heinrich Heines 217. Geburtstag – hat Oberbürgermeister Thomas Geisel den Preis in einem Festakt im Düsseldorfer Schauspielhaus überreicht. Der Maler und Bildhauer Anselm Kiefer hielt die Laudatio.

Die Heine-Preis-Jury traf ihre Entscheidung für Alexander Kluge am Sonntag, 19. Oktober. Die Jury begründete ihr Votum wie folgt: “Der Heinrich-Heine-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf 2014 wird an Alexander Kluge verliehen. Ohne Schere im Kopf montiert er subjektive Erfahrungen und authentische Materialien zu Kunstwerken, die ins Staunen versetzen und die moderne Existenz zugleich spiegeln und herausfordern. Als wichtiger Vertreter der kritischen Theorie knüpft er an das poetische, publizistische und politische Schaffen Heinrich Heines an.”

Der Heine-Preis wird, wie es in den Bestimmungen heißt, durch die vom Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf eingesetzte Jury “an Persönlichkeiten verliehen, die durch ihr geistiges Schaffen im Sinne der Grundrechte des Menschen, für die sich Heinrich Heine eingesetzt hat, den sozialen und politischen Fortschritt fördern, der Völkerverständigung dienen oder die Erkenntnis von der Zusammengehörigkeit aller Menschen verbreiten”.

Filmmaker and author Alexander Kluge has been awarded the Heinrich Heine cultural and literary prize for his artistic achievements. The prize will be given on 13 December, 2014, Heinrich Heine’s birthday. The Heine Prize is one of Germany’s most important cultural and literary awards. Laureates to date have included Walter Jens, Marion Gräfin Dönhoff, Max Frisch, Richard von Weizsäcker and Jürgen Habermas. The award is given every two years.